Baumaschinen-Modelle.net

Menck M251

Gehe zu Modell Nr. 1100200300340350360370380385 386 387 388 389 390 391 392 393400410420430500

Vorheriges Modell  Nächstes Modell
AbbildungModellfoto
weitere Bilder
Vorbild-HerstellerMenck
TypM251
Modell-HerstellerNZG
Maßstab1 : 50
Beschreibung

Der Menck M251 war zusammen mit der Vorgängerversion M250 und dem überarbeiteten Nachfolgemodell M260 der größte „Universalbagger“ von Menck. Mit „Universalbagger“ wurden bei Menck Maschinen bezeichnet, die mit verschiedenen Auslegern ausgerüstet werden konnten. Im Fall des M251 waren das eine Hochlöfferlausrüstung sowie ein Gittermast für den Betrieb mit Schleppschaufel oder Seilgreifer. Der Menck M251 wurde von einem 12-Zylinder-Dieselmotor mit 254 PS (189 kW) angetrieben und hatte ein Einsatzgewicht von knapp 80 t. Er wurde 1955 bis 1966 gebaut.

Das Modell von NZG zeigt die Ausführung mit Gittermast und Schleppschaufel.

KategorienBagger, Raupenbagger, Seilbagger
Vorheriges Modell  Nächstes Modell

Gehe zu Modell Nr. 1100200300340350360370380385 386 387 388 389 390 391 392 393400410420430500